(Nichts) Neues vom „Boten“

Home / (Nichts) Neues vom „Boten“

Image

Zu meinem Erstaunen durfte ich mich Anfang Oktober in einem Artikel über die kommende BM-Wahl, namentlich erwähnt wiederfinden. Wird sich – im Zuge der kommenden BM Wahlen 2021 – wohl oder übel auch nicht vermeiden lassen.

Dass dieser Artikel noch dazu von jenem „Journalisten“ stammt, der im seinerzeitigen BM-Wahlkampf (2015) meinte, ein Bild „über“ mich skizzieren zu müssen, welches allerdings herzlich wenig „mit“ mir zu tun hatte, hat zumindest bei mir zu einem gewissen „Amusement“ beigetragen.

Seinen – ständig mit Werturteilen versehenen – Artikeln nebst „Glosse“, gepaart mit einem ungepflegten Äußeren, konnte ich noch nie – und kann es bis heute nicht – etwas Postives abgewinnen, was mich damals (2015) auch dazu veranlasste, ihm sehr deutlich eine „Abfuhr“ zu erteilen. „Mediale Präsenz“ im Zuge einer BM-Wahl hin oder her.

Und was mich und das, im Artikel als „nicht mehr öffentlich wieder in Erscheinung getreten“ betrifft, so wird dies meinerseits auch so bleiben.

Hier geht’s zum Fundstück

By HI

About Author

about author

HI

Zugereister Austrianer, der seine ganz persönlichen Ansichten zu seinen (realen sowie virtuellen) Alltagserlebnissen in und um seine Wahlheimat Büdingen (Hessen) wiedergibt. "Granteln" seinerseits inklusive ;-)